Referenzobjekte

Rostfreier Stahl wird auf breiter Ebene eingesetzt für Dacheindeckung, Dachentwässerung, Fassade und Innenausstattung. Entdecken Sie unser Portfolio!

Die Saint Lawrence Kirche

Der Erneuerung des Daches ging ein sehr unangenehmer Diebstahl voraus, bei welchem in einer Nacht 50% des am östlichen Ende der Kirche gelagerten Bleies gestohlen wurden. Gegen einen solchen Diebstahl war die Kirchengemeinde nicht versichert, woraufhin gezielt die Überbleibsel ausgetauscht wurden. Die Behörden sowie das Staatsorgan „English Heritage“ konnten überzeugt werden, das Material auszutauschen, da die dunkelgraue Uginox Patina K44 auf Dachlattenrollen gelegt werden konnte.

Die Uginox Patina K44 zeichnet sich durch Robustheit aus. Dafür sorgt die Zusammensetzung des Edelstahls, der sich perfekt an die Umgebung in Doncaster anpasst, ein Gebiet, welches eine milde Meeresatmosphäre aufweist. Das Wetter vor Ort sorgt dafür, dass  die trübgraue Patinaschicht während der letzten Monate zugenommen hat. Das Material verschmilzt hervorragend mit der St Lawrence Kirche, die ein gut erhaltenes Kulturerbe ist. 

Für das Anbringen der Uginox Patina K44 wurde eine gefalzte Dachlattenrolle verwendet. Somit war es möglich, das Dach so originalgetreu wie möglich zu gestalten. Dank der Uginox Patina K44  wird das Dach gegenüber Schlechtwetter und starken Windstößen sehr widerstandsfähig, und ihre Beschaffenheit erlaubt es, leichten Edelstahl mit nur 0,5mm Dicke zu verwenden. Die Uginox Patina ist aufgrund ihrer galvanisch verzinnten, bleifreien Beschichtung sehr umweltverträglich und reaktionsträge. Durch die Patina von Uginox K44 wird es unmöglicht, dass Schadstoffe durch Regenwasser ausgespült werden und mit dem Edelstahl in Berührung kommen.

Edelstahl bietet eine Reihe von Vorteilen:

  • Durch die Beschaffenheit der Patina sowie die Dachlattenrolle wird das frühere Bleidach so originalgetreu wie möglich ersetzt.
  • Dieses harmoniert perfekt mit dem historischen Gebäude.
  • Durch die mechanischen Eigenschaften der Patina kann man dünneren Edelstahl verwenden, was einen nicht zu vernachlässigenden Aspekt darstellt.
  • Eine flache Erscheinung
  • Die Patina ist widerstandsfähig gegenüber Rost und passt sich der Meeresatmosphäre an.
  • Edelstahl setzt keine Schadstoffe frei, wenn er in Kontakt mit Wasser kommt, daher kann Regenwasser ohne Probleme und ohne gesundheitliche Einwände wiederverwendet werden. 

Technische Daten

Doncaster, Großbritannien
Wiles and Maguire Ltd

Infos

K44/1.4521
Uginox Patina
0.5mm

Kindertagesstätte

Im mittelfränkischen Veitsbronn, in der Nähe der Metropole Nürnberg, steht eine Kindertagesstätte, die für die speziellen Bedürfnisse der Kleinkinder unter drei Jahren konzipiert ist. Darüber liegt schützend das flach geneigte Stehfalzdach der Kita. Es besteht aus zwei verschiedenen Ebenen. Oben ist das Dach aus Dreiecken und unten aus Trapezflächen zusammengefügt, wobei die Stöße der Teilflächen mit Leisten ausgeführt wurden. Das Gebäude mit seinen Bewohnern wird durch das Edelstahldach vor allen Witterungseinflüssen wie Regen, Wind, Schnee und Blitzschlag sicher bewahrt.

Technische Daten

Veitsbronn, Deutschland
Wirsching und Madinger GbR Neuhof/Zenn

Infos

K41/1.4509
Uginox Patina

Höllentalangerhütte

Die Höllentalangerhütte / Wettersteingebirge 1387 m ist für erfahrene Bergsteiger der ideale Ausgangspunkt, um die Zugspitze von ihrer anspruchsvollen Seite zu besteigen. Aber auch für bergbegeisterte Familien ist sie ein außergewöhnliches Ziel für Tagestouren oder als Wanderstützpunkt.

Aufgrund der am Standort latent vorhandenen Lawinengefahr musste eine Baukörperform gewählt werden, die bei einem Lawinenabgang eine geringstmögliche Angriffsfläche bietet.

Für den nachhaltigen Wetterschutz in dieser Extremlage mit den flachgeneigten Pultdächern wählte die Sektion München des Deutschen Alpenvereins e.V. eine extrem wetterfeste Metalldeckung im handwerklichen Doppelstehfalzsystem aus Edelstahlblech.

Den Auftrag hierfür erhielt die Spenglerei Andreas Thaler aus Bayrischzell. Gute Planung der Einsätze, nichts vergessen und gute Wanderschuhe waren wichtig, um dieses Projekt wirtschaftlich und im gesteckten Zeitrahmen bearbeiten zu können.

Bei der Dachkonstruktion handelt es sich um eine wärmegedämmte und hinterlüftete Holzunterkonstruktion. Als Dämmstoff wurde trittfestes Material verwendet, das mit einer diffusionsoffenen Unterspannbahn abgedeckt ist. Eine Distanzkonstruktion sorgt für 60 mm freien Hinterlüftungsraum. Eine 30 mm dicke Schalung sowie eine zweilagige Abdichtung bilden die Deckunterlage für die rund 600 Quadratmeter Metalldeckungen.

Der Edelstahl Uginox Patina K41 wurde für die Dacheindeckung ausgewählt. Diese Oberfläche bietet eine matte Oberfläche, die dem Objekt einen traditionellen und rustikalen Aspekt verleiht.

Der Edelstahl bietet Vorteile wie Langlebigkeit, Nachhaltigkeit, Umweltfreundlichkeit, Wirtschaftlichkeit.

Die Wiedereröffnung der Höllentalerangerhütte ist für Spätsommer 2015 geplant

Technische Daten

München, Deutschland
Homann.Zehl Architekten München

Infos

K41/1.4509
Uginox Patina

Skulpturen Nathalie Decoster

Der Botschafter, anwesend in jedem Werk von Nathalie Decoster, ist das menschliche Wesen, das wir alle sind, Sie, ich… Er ist stets integriert in eine geometrische Form, einen Kreis, ein Quadrat, einen Quader, bisweilen beweglich. Er stellt die Beziehung des Menschen im Angesicht der Zeit dar, die menschliche Zerbrechlichkeit, doch auch das Teilen von Ideen. 

Er kann an den Armen, an den Füßen, am oberen Ende einer Feder, bei Wind und Wetter aufgehängt werden und erinnert immer daran, dass jeder von uns das Recht hat, einmal „abzuschalten“…  

„Mein Arbeitsbereich ist das Menschsein. Die Idee besteht darin, nicht zu vergessen, dass man sich die Zeit nehmen sollte, innezuhalten, sich für sich selbst Zeit zu nehmen und andere und das, was sich um uns herum abspielt einmal genauer zu beobachten.“ N. Decoster.

Die Künstlerin Nathalie Decoster durchstreift die Welt und geht mittels ihrer philosophischen Herangehensweise tiefgreifende Verbindungen mit Menschen jeglicher Herkunft und jeglicher Kultur ein. Eine „echte spirituelle Nahrung“, die es ihr erlaubt, Gedankengänge vorwegzunehmen. Sie arbeitet zwar auch weiterhin mit Bronze, versucht sich jedoch hinsichtlich der Materialien in einem neuen Ansatz und arbeitet nun mit völlig unerprobten Werkstoffen wie Aluminium, Edelstahl, Beton und Glas. Aus diesem Grunde wurde die Firma Aperam, ebenso wie die Firma ArcelorMittal von ihr kontaktiert, da sie mit Edelstahl (Typ 304/189E/1.4301) mit unterschiedlichen Oberflächen und mit Carbonstahl versorgt zu werden beabsichtigte.Das Projekt beinhaltete die Erschaffung mehrerer, überaus großer Skulpturen, um diese unter anderem in Sao Paulo, Hong Kong und Macau auszustellen. 

Eine originelle und unerwartete Art und Weise, unseren Edelstahl in Szene zu setzen! 

Technische Daten

Paris, Frankreich
Nathalie Decoster
©Frédéric Guy

Infos

304

Fragen ?
Benötigen Sie Hilfestellung bei der Materialauswahl ?

Rufen Sie uns an unter +1908 988 0625

Ob Sie Architekt, Spengler, Dachdecker, Fassadenbauer, Bauunternehmen, Projektleiter oder Händler sind, unser Expertenteam unterstüzt Sie bei Ihrem Projekt.

Fragen ?
Benötigen Sie Hilfestellung bei der Materialauswahl ?

Rufen Sie uns an unter +1908 988 0625

Ob Sie Architekt, Spengler, Dachdecker, Fassadenbauer, Bauunternehmen, Projektleiter oder Händler sind, unser Expertenteam unterstüzt Sie bei Ihrem Projekt.

Inspiration ?

Endecken Sie die aktuellen Trends der Architektur Architektonische Meisterwerke oder alltägliche Gebäude, entdecken Sie einige unserer Projekte unter den ästhetischsten, außergewöhnlichen und repräsentativsten unseres Angebots.

Inspiration ?

Endecken Sie die aktuellen Trends der Architektur Architektonische Meisterwerke oder alltägliche Gebäude, entdecken Sie einige unserer Projekte unter den ästhetischsten, außergewöhnlichen und repräsentativsten unseres Angebots.

Newsletter abonnieren

Ob Sie Architekt, Planungsbüro, Spengler oder Dachdecker sind, bleiben Sie immer über Uginox mit unserem Newsletter informiert.
Siehe unsere ‚Cookies und Datenschutzerklärung‘.

Scroll to top

Inscrivez-vous à la Newsletter

    Download form