ZAC du Recueil

ZAC du Recueil

Das städtebauliche Erschließungsgebiet (ZAC) im Stadtviertel Recueil in Villeneuve d’Ascq besteht aus mehreren Einfamilienhäusern mit 3 bis 5 Zimmern und einer Wohnfläche von 88 bis 144 m² einschließlich Garagen und eigenem Garten

Diese architektonisch zeitgenössischen und bioklimatischen Häuser befinden sich in ausgezeichneter Lage in der Nähe der U-Bahn und der wichtigsten Autobahnverbindungen.

Die verwendeten Werkstoffe wie etwa Fassadenverkleidungen in Holzoptik oder Trespa-Platten, versehen mit vertikal ausgerichteten Fenstern, Zimmereiarbeiten unter Verwendung exotischer Hölzer und Bedachungen aus verzinntem Edelstahl, verwandeln die Domaine du Recueil in ein wahrlich avantgardistisches Projekt.

Durch eine nach außen hin beträchtliche Öffnung dank großzügiger Fensterflächen kommen die Wohnhäuser in den Genuss optimaler Tageshelligkeitsverhältnisse. 

Die mit Stehfalzprofilen montierte metallische Dachabdeckung verstand sich angesichts der Architektur der Häuser wie von selbst.

Die Wahl fiel auf verzinntem Material, da:

  • Er sich problemlos verlegen lässt 
  • Sein geringer Wärmeausdehnungskoeffizient Profilbänder mit einer Länge von bis zu 20 m zulässt und somit Gewissheit in Bezug auf die Vermeidung jeglicher Unebenheiten bietet, wodurch die Beibehaltung einer puren und gepflegten architektonischen Linie gewährleistet wird 
  • Die Farbe seiner Patina auf perfekte Art und Weise mit den Farben der Fassaden abgestimmt ist.

Technische Daten

Villeneuse-d'Ascq, Frankreich
Gérard Zeller
©Gérard Zeller

Infos

K41/1.4509
Uginox Patina
0.40mm

Newsletter abonnieren

Ob Sie Architekt, Planungsbüro, Spengler oder Dachdecker sind, bleiben Sie immer über Uginox mit unserem Newsletter informiert.
Siehe unsere ‚Cookies und Datenschutzerklärung‘.

Scroll to top

Inscrivez-vous à la Newsletter

    Download form