Verkleidung mit Abkantprofilen

Vorteile des rostfreien Stahles: 

> Diese Art der Verkleidung passt sich allen Längen- und Breiteneinschränkungen an. 

> Leicht zu ersetzen bei Beschädigungen.

 

Beschreibung: 

Die Verkleidungen mit Abkantprofilen bieten dieselben Vorteile wie die Verkleidungen mit kaltgerollten Profilen, erlauben jedoch erweiterte architektonische Gestaltungsmöglichkeiten (Typ und Form des Abkantens, Lochung möglich).

Zudem verleihen die abgekanteten Profile der Gebäudehülle eine bessere Steifigkeit.

Die Profillänge wird durch die Grösse der verwendeten Abkantpresse bestimmt und liegt im Normalfall innerhalb 6 Metern.

Diese beidseitig gefalteten Profile können horizontal oder vertikal, in einfacher oder in Sandwich-Ausführung verschachtelt oder mittels Clipsystem montiert werden.

Diese Fassadenverkleidungen sind stellvertretend für eine große Produktauswahl, die sich sowohl für Industriebauten und Lagerräume als auch für Büro- oder Dienstleistungsgebäude eignet.

 

Beispiele von Verkleidungen mit abgekanteten Profilen

 

 

Die Befestigungen müssen aus korrosionstechnischen Gründen aus rostfreiem Stahl sein. Bei horizontaler Verlegung ist der Einsatz einer größeren Materialdicke empfohlen (0,8 mm anstelle 0,6 mm).