Normen und Zertifizierungen

Wir lassen unser Managementsystem von diversen Zertifizierungsstellen in unterschiedlichen Bereichen bestätigen, damit Folgendes sichergestellt werden kann:

- Eine Gleichbleibende, vertrauenswürdige Qualität für unsere Kunden

- Die Gesundheit und die Sicherheit der Angestellten unserer Firmengruppe

- Eine Minimierung von Umwelteinflüssen

> Die CE-Kennzeichnung → CPD 89/106/EEC

Die in sämtlichen Fabriken und Aperam Service-Centern hergestellten Produkte entsprechen den Normen der CE-Kennzeichnung.

Die CE-Kennzeichnung: die Gewährleistung eines hohen Qualitätsniveaus
Die Richtlinie 89/106/EWG schreibt vor, dass Bauprodukte, die auf den Markt gebracht werden, bestimmten Anforderungen gerecht werden müssen, damit die Bauwerke, in denen diese eingebaut sind, diesen Anforderungen ebenfalls gerecht werden können. Diese Richtlinie wurde am 1. Juli 2013 aufgehoben und ersetzt durch die Bauprodukteverordnung (Nr. 305/2011). Sie ist seit diesem Datum in allen Ländern der Europäischen Gemeinschaft rechtskräftig. Folglich werden alle Hersteller von für den Bau bestimmten Produkten einem Zertifizierungsprozess durch externe Organisationen unterworfen, durch den die Einhaltung der harmonisierten Normen (Norm EN 10088-4* für flache Produkte aus rostfreiem Stahl) sowie die Erfüllung anderer Erfordernisse der Bauprodukteverordnung nachgewiesen wird.

Jegliche für den Bau bestimmten Produkte bzw. die dazugehörigen Dokumente (Etiketten, Lieferscheine etc.) müssen mit der CE-Kennzeichnung versehen werden. 

 *  EN 10088-4 (August 2009) "Technische Lieferbedingungen für Blech und Band aus korrosionsbeständigen Stählen für das Bauwesen".

 

Gültigkeit

Umfang

Zertifizierungsinstanz

Download

 

 

 

 

 

 

 

 

 

30/09/2017

 

 

Isbergues

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TÜV Süd

 

 

Certificate & scope

 DoP Kaltgewalzt 

 

Genk

Certificate & scope

DoP Kaltgewalzt  und Warmgewalzt

 

Gueugnon

Certificate & scope

DoP Kaltgewalzt  und Warmgewalzt

 

 

> Qualität → ISO 9001: 2008

Die Norm ISO 9001:2008 legt fest, welche Anforderungen ein Qualitätsmanagementsystem erfüllen muss, wenn eine Organisation

  •  Einen Nachweis dafür benötigt, dass sie in der Lage ist, Produkte bereitzustellen, die sowohl den Anforderungen der Kunden als auch den einschlägigen gesetzlichen und regulatorischen Bestimmungen entsprechen und 
  • Darauf abzielt, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen, indem eine effiziente Anwendung des Systems stattfindet, die ebenfalls Verfahrensweisen zur stetigen Verbesserung des Systems und die Gewährleistung der Übereinstimmung mit den Anforderungen der Kunden sowie den einschlägigen gesetzlichen und regulatorischen Bestimmungen beinhaltet. 

 

Gültigkeit

Umfang

Zertifizierungsinstanz

Download

 

28/02/2017

 

Châtelet

Gueugnon

Genk

Isbergues

Saint-Denis

AFAQ

 

Download des Zertifikats im PDF-Format

 

 > Umwelt → ISO 14001 : 2004

Die Norm ISO 14001:2004 legt fest, welche Anforderungen ein Umweltmanagementsystem erfüllen muss, damit die jeweilige Organisation eine entsprechende Politik und Zielsetzungen entwickeln und umsetzen kann, die sowohl die gesetzlichen Bestimmungen sowie die weiteren Erfordernisse, denen gegenüber sich die Organisation verpflichtet hat als auch die mit signifikativen Umweltfragen im Zusammenhang stehenden Informationen berücksichtigen. 

 

Gültigkeit

Umfang

Zertifizierungsinstanz

Download

28/02/2017

Isbergues

AFAQ

Download des Zertifikats im PDF-Format

11/04/2016

Châtelet

AIB-VINCOTTE

Download des Zertifikats im PDF-Format

28/02/2017

Gueugnon

AFAQ

Download des Zertifikats im PDF-Format

26/07/2015

Genk

LLYOD'S RQA

Download des Zertifikats im PDF-Format

 

> Gesundheit & Sicherheit → OHSAS 18001 : 2007

Die Norm OHSAS 18001 ist das weltweit anerkannte Bezugssystem für Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagementsysteme. Sie wurde von Vertretern der wichtigsten Handelsorganisationen und der internationalen Zertifizierungs- und Normungsorganisationen entwickelt, um dem Sachverhalt der fehlenden internationalen, durch einen Dritten zertifizierbaren Referenz, abzuhelfen.

 

Gültigkeit

Umfang

Zertifizierungsinstanz

Download

11/04/2016

Châtelet

AIB-VINÇOTTE

Download des Zertifikats im PDF-Format

28/02/2017

        Gueugnon         

AFAQ

Download des Zertifikats im PDF-Format

28/02/2017

Isbergues

AFAQ

Download des Zertifikats im PDF-Format

21/12/2017

Genk

Lloyd's Register

Download des Zertifikats im PDF-Format